Blick in die Manufaktur

Ein Maßschuh gilt als höchste Kunst des Schuhmacherhandwerks.

Ein guter Maßschuh muss sitzen wie eine zweite Haut.
 

Damit Ihr neuer Schuh Ihren Vorstellungen exakt entspricht, können Sie selbst über Design, Farbe und Leder entscheiden. Zusätzlich klären wir die grundsätzlichen Fragen über Schuhmodell und Leistenform. Anschließend fertigen wir einen Fußabdruck mit unserem 3D-Scanner an, und nehmen Maße u.a. Ihre Größe und Weite der Zehen, Ballen und Fersen. Bevor der Leisten bestellt wird, ist eine erste Vorauswahl des Models notwendig. Danach wird der Leisten, welcher die Formgebung und Passform des Schuhs bestimmt bearbeitet. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen stellen wir fest, mit welchem Tragekomfort Sie sich persönlich wohlfühlen.


Anhand des Leisten erstellen wir Ihnen einen Probeschuh aus transparentem Kunststoff, zur Kontrolle der Passform.

Danach fertigen wir anhand Ihrer gewünschten Vorstellungen den Maßschuh. Bei einer zweiten Anprobe wird noch einmal geschaut, wie das erste Laufgefühl für Sie ist. Änderung sind noch jederzeit möglich.

Hunderte von Handgriffen vergehen, bis ein Paar Maßschuhe entstehen. Für das perfekt angepasste Fußbett und die handwerkliche Qualitätsarbeit wird sich Ihr Fuß bedanken.

Schritt 1

Vorgespräch, Maßnehmen u.
Auswahl

In einem ca. einstündigen Vorgespräch werden ihre Wünsche und Vorstellungen gemeinsam besprochen.

 

​Ihre Füße sind das Maß aller Dinge. Form, Eigenschaften und Besonderheiten Ihres Fußes bestimmen die Form des Holzleistens, den wir individuell für Sie anfertigen.

 

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl eines passendes Modells. Es stehen dieverse Prospekte mit Schuhmodellen und Materialmustern zur Verfügung. Prinzipiell ist alles möglich was für Ihre Füße funktioniert.

Kontaktieren Sie uns: info@kuenstle-manufaktur.com

Partner:

Künstle1_Final_02082017.png
400dpiLogo.jpg

                          Impressum Datenschutz  Kontakt